Lotería “El Gordo” – cobro reintegro

0
217

Queridos amigos:

Todos aquellos que participaron en la lotería “El Gordo” a través de la Asociación Española en Austria tienen derecho a reclamar su reintegro (devolución del importe jugado: 4 € por cada participación de 5 € comprada).

El plazo de cobro finaliza a los tres meses del sorteo (22 de marzo de 2020) tal y como se especifica en la propia participación. Sólo se abonará el reintegro a aquellas personas que cuenten con el boleto original (sin que esté roto o enmendado), en el cual ha de figurar claramente el número + clave de cada participación.

Instrucciones para el cobro del reintegro de las participaciones:

  1. Contactando con alguno de los miembros de la ejecutiva y entregándole las papeletas.
  2. El próximo domingo 19 de enero, miembros de la ejecutiva estarán en Mi Barrio (Münzwardeingasse 2, 1060 Wien) de 11 a 14 horas para que todo aquel que pase y entregue su participación reciba el dinero ganado.
  3. En cualquiera de las actividades que la AEA organice durante las próximas semanas y hasta el día 22 de marzo).

Nota: El próximo domingo 16 de febrero se tiene prevista nuestra tradicional participación en el día internacional de los guías turísticos. También en esa ocasión podrá cobrarse el premio previa entrega de la participación.

****************************

Liebe Freunde:

Alle diejenigen, die über den Spanischen Verein in Österreich an der Lotterie “El Gordo” teilgenommen haben, sind berechtigt, ihre Rückerstattung zu fordern (Rückerstattung des gespielten Betrags: 4 Euro für jede gekaufte Teilnahme von 5 Euro).

Die Frist für die Rückerstattung beträgt drei Monate nach der Auslosung (22. März 2020), wie in der Teilnahme selbst angegeben. Rückerstattungen werden nur an diejenigen gezahlt, die im Besitz des Original-Tickets sind (ohne dass es zerbrochen oder geändert wird), wobei die Nummer + Schlüssel jeder Teilnahme deutlich angegeben werden muss.

Anweisungen für die Einziehung der Rückerstattung der Teilnahme:

  1. Kontaktaufnahme mit einem der Mitglieder der Geschäftsleitung und Übergabe der Tickets.
  2. Am kommenden Sonntag, den 19. Jänner, werden sich die Mitglieder des Vorstandes von 11 bis 14 Uhr im Mi Barrio (Münzwardeingasse 2, 1060 Wien) aufhalten, damit jeder, der vorbeikommt und seine Teilnahme abgibt, das verdiente Geld erhält.
  3. Bei allen Aktivitäten, die die AEA in den nächsten Wochen und bis zum 22. März organisiert.

Anmerkung: Am kommenden Sonntag, den 16. Februar, ist unsere traditionelle Teilnahme am Internationalen Tag der Fremdenführer geplant. Bei dieser Gelegenheit kann der Preis auch nach Abgabe der Teilnahme abgeholt werden.